Berlin – die Hauptstadt von Kunst und Kultur

Nicht umsonst wird unsere Hauptstadt Berlin auch gerne Kulturhauptstadt genannt. Denn das Kulturangebot Berlins ist so vielfältig wie die Multikulti-Stadt selbst. Dass hier die unterschiedlichsten Menschen aus aller Welt zusammentreffen, spürt man an jeder noch so versteckten Ecke. Auf dem Berliner Kulturprogramm findet man einfach alles. Es geht von Theater und Film über moderne Kunstausstellungen, Museen und Galerien. Kein Wunder, dass jährlich Millionen von Menschen aus aller Welt in unsere Hauptstadt reisen.

In Berlin wird für jedes Alter und jeden Geschmack etwas geboten. In den vielen verschiedenen Kultur- und Künstlertreffs Berlins halten sich nicht nur Kunstsammler und Kunstliebhaber auf, nein: Hier trifft man auch die originellsten Künstler in speziellem Ambiente persönlich an. Doch nicht nur Musikbegeisterte, Kunstfans und Kinogänger kommen in Berlin auf ihre Kosten, auch für Sportsfreunde ist das Kulturprogramm in unserer Hauptstadt interessant. Denn in Berlin finden wir multifunktionale Arenen, die eine Sitzplatzkapazität für über 10.000 Zuschauer haben, sowie die Mercedes-Benz-Arena, das Velodrom oder die Max-Schmeling-Halle.

Internationale Kultur in Berlin

Die beliebtesten Reiseziele in Berlin sind nach wie vor das Brandenburger Tor, der Checkpoint Charlie, das Reichstagsgebäude und die Hackeschen Höfe. Hunderte von Touristen besuchen diese Kulturpunkte in Berlin täglich. Doch nicht nur die deutsche Kunst- und Kulturgeschichte steht auf den Besucherlisten der nationalen und internationalen Besucher Berlins ganz oben. Auch internationale Institutionen wie zum Beispiel das bulgarische Kulturinstitut, das Russische Haus der Wissenschaft und Kultur, das Maison de France oder das Finnland-Institut vermitteln uns hier Kenntnisse über andere europäische Kulturen und werden gerne besucht.

Das literarische Kulturleben entdeckt sich in Berlin ebenfalls wieder neu. Treffpunkte, wie Kneipen, Literaturhäuser und Salons, lassen vom Nobelpreisträger bis zum Undergrounddichter alle Literaturfans zusammenkommen. Und auch die Kleinsten unter uns kommen in Berlin nicht zu kurz, was uns die KinderUni Lichtenberg, das Kinderrechte Filmfestival, die Märchentage oder das Puppentheaterfest versprechen.

Wie wir sehen können, hat das Berliner Kulturprogramm für wirklich jeden Geschmack etwas zu bieten.